Frühere Leben - Therapeutisch genutzt in der PSYCHE .... - und wie man sie verändert !

Beim Innenweltsurfen oder den synergetischen Innenweltreisen tauchen immer wieder Bilder aus früheren Leben auf - selbst wenn sie nicht gezielt gesucht werden. Daher ist es wichtig, diese Filme auch dementsprechend in den Therapieprozessen zu bearbeiten. So zeigen sie immer Muster auf, die mit Muster aus der heutigen Zeit korrespondieren. Die PSYCHE des Menschen schickt sie nicht willkürlich vorbei, sondern sie passen zu dem Therapieabschnitt, indem sich der Klient befindet. Allerdings müssen diese Filme lebendig bearbeitet werden und dürfen nicht nur passiv betrachtet werden!!


Werden die Filme ins Bewusstsein gehoben und angeschaut - auch mit der Haltung eines Beobachters, der nicht wertet, - setzen sie sich ins Gehirn und können von dort jederzeit abgerufen werden. Da man sie innerlich erlebt hat, kann man nun darüber berichten und so sind sie neuronal verankert und können selbstähnliche Muster des Klienten verstärken oder aufschauckeln. Daher müssen sie synergetisch abgeändert werden. Für normale Menschen ohne Krankheitsschwierigkeiten sind Filme von "Früheren Leben" ungefährlich - für Menschen mit Krankheiten können diese verstärkt werden.


Da die Synergetik Therapie seit 1988 bzw. die Psychobionik aus der Arbeit mit inneren Bildern besteht und eine Weiterentwicklung der Reinkarnationstherapie ist, können Reinkarnationstherapeuten eine Zusatzausbildung in Psychobionik Basic absolvieren. Sie lernen dort, dieses Informationsfeld schadlos zu bearbeiten. Sie lernen ebenfalls, den Unterschied zwischen Bildern aus einem früheren Leben, Bildern aus dem Familienenergiefeld, Symbolwelten bzw. Erinnerungsbilder oder Symbolbilder wie das "innere Kind", die "innere Frau/Mann" usw. Oftmals sind diese Bilder vermischt. Beispiele sind nachfolgend dargestellt. Sie sind bei YOUTUBE hinterlegt und dienen der Wissensverbeitung.

Reinkarnation - Frühere Leben - HR 3 - 1988 mit Bernd Joschko - Veröffentlicht am 07.02.2017
https://www.youtube.com/watch?v=PVSZH-JzPEE&t=94s
Innenweltsurfen bis in frühere Leben. Hier ein Beispiel zum Thema Reinkarnation aus dem Jahre 1988 vom Hessischen Rundfunk HR 3 von Bernd Joschko

Innenweltsurfen in ein "früheres Leben" - Ina trifft Ira - 2016
https://www.youtube.com/watch?v=XI0Th-0KQXk&t=67s
Veröffentlicht am 06.02.2017

Ina ist sehr krank und macht im Sommer 2016 einen Therapieaufenthalt im Kamala mit Bernd Joschko. In einer Session taucht Ira auf, die nicht sprechen kann. Dieses Mädchen zeigt Ina ihre Welt und diese Welt ist ein früheres Leben von Ina. Was beide erleben und wie dieses "frühere Leben" positiv verändert und aufgelöst wird, zeigt dieser Film. Schon mal gelebt? Eindrucksvoll erlebt Ina eine bisher fremde Welt, die doch so tief in ihrer PSYCHE enthalten ist.


'

Vergewaltigung in einem früheren Leben in Irland - Hass
https://www.youtube.com/watch?v=W_-6Nf3pZWo&t=64s
Veröffentlicht am 03.02.2014

Eine Innenweltreise in ein früheres Leben nach Irland. Klientin verspürt "Hass", doch woher kommt er? Ältere Frauen wirkten schon immer wie ein "rotes Tuch" auf sie. Hängt das zusammen?
Klientin deckt eine Vergewaltigung auf und befreit sich daraus, denn sie greift in das alte Geschehen ein. Ihre PSYCHE freut sich - das Thema ist aufgelöst.



Marianne wurde im früheren Leben vergewaltigt - Angst
https://www.youtube.com/watch?v=Adm2kQZTLP4&t=18s
Veröffentlicht am 07.07.2013

Angst beherrschte ihr Leben. Schon als Baby wurde sie von ihren Eltern weggeschoben, wenn sie schrie. Das machte sie sprachlos, so konnte sie sich auch nicht wehren, wenn die Jungs anzügliche Bemerkungen über ihren großen Busen machten. Sie ließ ihn sich verkleinern. Jetzt hat sie ein Problem. Sie liebt 2 Männer. Mit dem einen hat sie guten Sex, aber sie kann den früheren Freund nicht loslassen, mit dem sie keinen Sex will und es immer weh tut. Er weiß auch nichts von der Doppelbeziehung, denn dann würde er gehen. Das will sie auf jeden Fall vermeiden. Wie kann sie diese Situation verändern und ihren Gefühlen gerecht werden? Warum kann sie ihn nicht loslassen?
Sie landet sehr schnell in einem früheren Leben und wird dort vergewaltigt. Ist ihr heutiger Freund auch schon damals daran beteiligt und hat dies eine unlösbare Bindung erschaffen? Probleme lassen sich nie mit dem Kopf lösen und sind auch nie linear.

Innenweltsurfen® im Familienenergiefeld oder Filme aus dem Morphogenetischen Feld der Familie:

Kriegsenkel - Flucht und Traumen vererben sich - Psychobionik
https://www.youtube.com/watch?v=VttJ9FS10CQ&t=57s

Veröffentlicht am 26.03.2016
Alexander macht eine Innenweltreise und erlebt wie seine Mutter sich nicht mitfreuen kann, wenn er mit 5 Jahren seinen Traumberuf werden will. Sie ist von den Kriegserlebnissen und der Flucht von Opa und Oma gebrochen. Alexander besucht in seiner PSYCHE die verschiedenen Zeiten und erlebt sehr berührend die Traumen der Vergangenheit. Er kann Opa und Oma befreien und jetzt hat auch seine Mutter eine schöne Kindheit. Der Film zeigt auf, wie der Urbildcode eingeschaltet und welche Wirkung erzielt wird.



Erziehung: Wurzeln reichen 150 Jahre zurück - Karin surft
https://www.youtube.com/watch?v=fJkW1DuPzdo&t=15s
Veröffentlicht am 16.09.2013

Karin will ihre Angst vor Prüfungen, ihre Schüchternheit Männern gegenüber auflösen und reist dabei 150 Jahre zurück in ihrem Familienfeld. Der Film zeigt auf, welche Erlebnisse sie geprägt haben und warum diese Erlebnisse geschehen sind. Es nützt nichts, nur neues Verhalten zu lernen, sondern jedes Verhalten hat Wurzeln der Entstehung und dies sind immer vernetzt. Der Bundesgerichtshof hat diese Synergetik Methode als neue "konfrontative Psychotherapie" eingestuft und sie kann von jedem erlernt werden. Innenweltsurfen ist eine praktische erlebnissorientierte Selbsterfahrung. Befreie dich selbst von deiner Vergangenheit. Sie existiert nur in deinem Kopf. Nur du kannst sie ändern - so wie Karin.

 

Renate hat unbegründete Angst vor dem Nachbarn. Sie schaut in ihre PSYCHE und landet im Mittelalter, wo sie als Hexe verurteilt werden soll. Ihr Nachbar ist der Richter. Renate greift in diesen Film ein und verändert sie.

Ein Lehrfilm für Psychobioniker zur Bearbeitung von Filmen aus früheren Leben zur Optimierung der PSYCHE. Februar 2018

 

 

 

Ausbildungsgruppe Psychobionik im Herbst 2017

Maria macht eine Innenweltreise und wird in das Jahr 1575 geschickt. Dort ist sie eine Königstochter und will dem Volk helfen. Ihr Vater erlaubt es nicht - Selbstähnlich zu ihrem Vater in diesem Leben, der sie auch nicht Ärztin werden läßt. Wie läßt sich dieser Konflikt lösen? Denn im früheren Leben hat sie ihre Königs-Familie verflucht...

Dieses Video ist ein Lehrfilm zur Auflösung von Mustern, die bis in frühere Leben reichen.

In Therapieverläufen kommt es immer wieder vor, dass die PSYCHE solche Reinkarnationsfilme serviert, um die Muster sehr tief aufzulösen. Speziell für Menschen mit "unheilbaren Krankheiten" wie. z.B. Krebs ist die Selbstheilung dieser Muster unabdingbar.

 

Erlebnisorientierte "konfrontative Psychotherapie" ist der neue aktive Weg zur Selbstbefreiung - ohne HP-Schein, vom BGH 2011 so definiert.
Mit HP-Schein wird die Methode zu einer voll anerkannten Heilkunde auch für körperliche Krankheiten - Bundesverwaltungsgericht 2010.

 

Ausbildung siehe Psychobionik

 

Weitere Film von Synergetik und Psychobionik auf Youtube - klicken


9 Synergetische Reinkarnationssitzungen im Wortprotokoll siehe - klicken

.....................................................................................................................................................................................................................................................................

Reinkarnationstherapie aus 2002 - Unterricht zum Synergetik Therapeuten - Psychobionik

.....................................................................................................................................................................................................................................................................

Reinkarnation in der Diskussion

Praktisch alle Völker der Vor- und Frühgeschichte glaubten an die Wiedergeburt. War das Leben im Diesseits nicht lebenswert, ging man mit Bravour in den Tod. Heute spielen in Erinnerungen an frühere Bilder auch im Gesundheitswesen eine Rolle. Immer mehr Ärzte, Heilpraktiker und Psychotherapeuten lassen sich als Reinkarnationstherapeuten ausbilden. Auch Synergetik Therapeuten arbeiten - in abgewandelter Form - mit der Reinkarnationstherapie. 'Reinkarnation.org' beschäfigt sich mit dem wissenschaftlich-spirituellen Diskurs rund um den Wiedergeburtgedanken und den auftauchenden inneren Bildern.

HR3 berichtet im Oktober 1988 über das Thema Reinkarnation. Bernd Joschko gibt live ein Interview, drei Studiogäste erzählen über ihre Eindrücke während einer Rückführung.

Die spirituelle Zeitschrift "Wassermann" legt den Schwerpunkt auf Reinkarnationstherapie im Sinne einer Reinkarnationsanlyse. Die Autorin und Reinkarnationstherapeutin Ute Münger betont, daß nicht in der Vergangenheit herumgewühlt, sondern alt-haftende Ereignis aufgelöst würden mit dem Ziel das jetzige Leben unbeeinflußt zugestalten.

Bruno Martin gibt in seinem Artikel Lösungsansätze, um mit dem Thema Reinkarnation umzugehen, ohne den gesunden Menschenverstand abzulegen. Martin beschäftigt sich vor allem mit der Neo-Theosophie und den Überlegungen des indischen Philosophen Sri Aurobindo. Eines der grundlegenden spirituellen Lebensziele sei eine essentielle seelische Individualität, um in der Lage zu sein, den Tod körperlich zu überleben.

Uwe Topper bringt einen Überblick des Wiedergeburtengedankens in der Vor- und Frühgeschichte der Völker. Der grundlegende Gedanke, daß alle Lebewesen unzählige Male wiedergeboren werden sei Erfahrungstatsache fast aller Völker gewesen. Auch Arnold Keyserling diskutiert Reinkarnation, Karma und Auferstehung im historischen Überblick. Schwerpunkt seiner Ausführungen ist die altägyptische Religion.

Klausbernd Vollmar vergleicht die Reinkarnationstherapie mit der Psychoanalyse bzw. der analytischen Psychotherapie und untersucht die Hintergründe der verschieden Reinkarnationsansätze. Die OSHO Times gibt einen allgemeinen Überblick über Reinkarnation und versucht den Bogen zu ziehen zwischen dem Leben im Jenseits und dem im Hier und Jetzt.

Abgerundet wird das Thema Reinkarnation mit einer Übersicht exemplarischer Reinkarnationssitzungen - klicken

TV Hören und Sehen - Reinkarnationstherapie: Ängste, Allergien, Schmerzen - wenn die Ursachen in einem früheren Leben liegen

In der Ausgabe 30/96 der Zeitschrift TV Hören und Sehen berichtet Walter Schmittdiel über die Reinkarnationstheorie und ihre Anwendung in der Medizin. Die Lehre von der Wiedergeburt kommt aus den Religionen des Hinduismus und Buddhismus. Reinkarnationstherapeuten schicken den Patienten auf eine Bilderfahrt in die Vergangenheit. Zahlreiche Stationen werden passiert und aufgearbeitet. Jede Krankheit, so sagen Reinkarnationstherapeuten, habe psychische Ursachen. Der Münchener Mediziner Rainer Dirken weist darauf hin, daß die Vergangenheitsbilder meist exakt die heutige Situation wiederspiegeln.
Immer mehr Mediziner sehen in der Reinkarnationstherapie eine Reise zu den Ursachen der Krankheit, Ängste, Schuldgefühle, Allergien, Epilepsie, Impotenz: Die Symptome lösen sich auf, sobald der Hintergrund des Problems erkannt und bearbeitet, d. h. noch einmal bewußt durchlebt wird. Die Erinnerungen an frühere Leben sind lediglich als Projektion für gegenwärtige Konflikte zu sehen. Ob Phantasiegebilde oder tatsächliche Erinnerung - als subjektives Erleben sind die auftauchenden Bilder absolut authentisch. "Was da hochkommt, das kann man nicht mehr leugnen", meint Rainer Dirken. Die Seele wandere ganz von selbsst weiter, darauf könne man vertrauen. Also: Zurück in die Vergangenheit - für eine bessere Zukunft.

 

Bernd Joschko bietet seit 30 Jahren Therapieaufenthalte für gesunde Menschen und Menschen mit Krankheiten - speziell Menschen mit Krebs im Kamala an

Seit vielen Jahren bieten wir Therapieaufenthalte zur Selbstheilung an - zur Hintergrundbearbeitung von Krankheiten speziell bei Krebs - Wichtige Information! Die Erstsitzung ist ein "Profiling" - ein Aufdecken der im Unterbewusstsein schlummernden Konflikten aus der Kindheit und dem Familienenergiefeld. Diese aktive - vom Klienten - unter Anleitung durchzuführende innere Selbsterfahrung setzt enorme Selbstheilungskräfte frei. Spontanheilung kann passieren. Fragen Sie Ihren ganzheitlich denkenden Arzt. Üblich sind 7 Sessions in einer Woche - und eine weitere Begleitung. Termine jederzeit nach Vereinbarung. Anfragen: joschko@selbstheilung.tv

Pauschalpreis: 7 Sessions incl. kl. Wohnung zur Selbstversorgung ab 1.710.- €
Siehe Kamala.info und Psychobionik.de

Ausbildung in Reinkarnationstherapie erfolgt auch in der Ausbildung zur Psychobionik vom 21.- 27. Okt 2019 und vom 26. Okt. - 1. Nov. 2020

 

-------------------------------------------------------------------------- 2018 ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Selbstheilung - der neue Trend

Es gibt sehr viele Methoden, die zum Ziel haben, die Selbstheilungskräfte zu stärken. Doch die psychobionischen Innenweltreisen machen etwas völlig NEUES: Sie verändern die Bilder der PSYCHE.
Wir verändern die abgespeicherte Vergangenheit - nicht die historische Wahrheit. Die läßt sich nicht verändern - da haben die Psychotherapeuten Recht. Aber die Vergangenheit auf der inneren Festplatte ist viel wichtiger, weil sie das Betriebssystem des Menschen repräsentiert und somit auch die unangenehmen Gefühle bei bestimmten Verhaltensweisen, bis hin zu den dadurch auftauchenden Krankheiten. Krankheiten sind in meiner Sichtweise "nur" Symptome des dahinterliegenden Informationsnetzwerkes. Diese Informationen stammen immer aus dem Leben des Klienten und seinen Vorfahren. Von daher sind wir nicht frei in unseren Entscheidungen, sondern werden von dieser Vergangenheit geleitet - bis hin zu der Wahl unseren Beziehungen, Zwängen und sogar dem Auftauchen von Krebs.

Wende Dich nach innen - sagen viele Methoden. Doch wie? Durch De-Identifikation so wie beim Meditieren? Meditation ist etwas wunderbares - aber völlig ungeeignet als Therapieform. Für echte Innenweltarbeit hat Bernd Joschko das Innenweltsurfen® erfunden und seit nunmehr 39 Jahren erprobt und immer wieder verfeinert. Durch diese Surftechnik - sie wurde unter Namensschutz gestellt, damit sie nicht verfälscht angeboten werden kann - gelingt es uns immer wieder 5-8 Faktoren aufzudecken, die diese negativen Muster erzeugen - das Profiling. Diese neuronalen Muster gilt es zu zerstören. Wie man das praktisch macht? Ausprobieren...

Hier seht ihr meinen neuen Sessionraum - voll verbundes mit der Natur. Und in dieser natürlichen Umgebung kann man besonders leicht in sich gehen und dort "aufräumen" - und sich Lebenskompetenz anzueignen - um sich selbst heilen. Nach einer Session bekommst du dann auch das Basishandwerkszeug mit 60 A4 Seiten voller Hinweise als Gebrauchsanweisung für die selbständige Veränderung Deiner PSYCHE. Neuronale Freiheit ist immer das Ziel und Selbstheilung ein Nebeneffekt. Daher heilen wir auch nicht und brauchen Dank vieler Gerichtsprozesse auch keinen HP-Schein dazu. Sei Dein eigener Therapeut und geh in Deine Freiheit.

Eine Woche nur für Dich - mit Bernd Joschko als Profi der Innenweltarbeit - kostet pauschal 1.500 € + Überntg. 15 -45 €/Nacht - Siehe Kamala.info


1988 - 2018: 30 Jahre Erforschung der PSYCHE

Konfrontative Psychotherapie - ohne HP-Schein - vom Bundesgerichtshof 2011 abgesegnet, vom BVerwG 2010 als Heilkunde anerkannt und vom Verwaltunsgericht Darmstadt 2016 präzise die HP-Schein Freiheit definiert.

Von der Synergetik Therapie zur Psychobionik 3.0 - Aktive Selbstheilung auf höchstem Niveau. Dazu gibt es nun ein Basishandwerkszeug für Menschen, die sich selbst heilen wollen. Alle Erkenntnisse und Gesetzmäßigkeiten im Überblick zur praktischen Anwendung. Dieses Heft mit 60 A4 Seiten gibt es für 10 € beim Bernd Joschko Verlag oder den Psychobioniker zu kaufen, wenn eine Session dazu absolviert wird.

Die neue erlebnisorientierte Psychotherapie ist da. Buchen Sie eine Therapiewoche, um sie praktisch zu erfahren und somit die Grundlagen zu erlernen. Von den höchsten Gerichten in Deutschland positiv bewertet und in weiten Bereichen ohne HP-Schein frei anwendbar.

Inhaltsverzeichnis - Auf das Bild klicken

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Selbstheilung: Niemand kann Dich heilen - nur Du selbst. Selbst wenn Du Krebs hast, braucht es gerade Dich, denn Krebs fällt nicht vom Himmel. Der neue Trend: Heile-Dich-selbst.de

Sehr gut geeignet für Menschen mit Krebs - Wichtiger Hinweis

Ausbildung zu den neuen ganzheitlichen Berufen: Innenweltbegleiter - Psychobionik Coach - Synergetik Profiler - Krebsbegleiter

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

30 Jahre Synergetisches Therapiezentrum Kamala: 1982 - 2012

Ein Film von Bernd Joschko - 20 min

Mit Selbsterfahrungsgruppen 1979 fing alles an. Lebendigkeit und Freiheit von alten Vorstellungen war die neue Richtung. Meditation und ganzheitliche Gesundheit waren ebenfalls neue Begriffe. Immer mehr kranke Menschen suchten in alternativen Methoden ergänzungen zur Schulmedizin, die nur den Körper beachtet.

Bernd Joschko begründete seine Synergetik Methode und bildete einige Hundert Menschen darin aus.
Berufsverbände wurden gegründet und Gerichtsprozesse folgten. Bis zur Anerkennung war es ein weiter Weg.
Dieser Weg war kreativ und keiner wusste genau, wohin er führte. Der Film bringt original Filmmaterial aus der Zeitspanne der letzten 30 Jahre.


Von der Synergetik Therapie zur Psychobionik - Eine Übersicht der Entwicklung 1988 - 2012

Siehe auch: Archetypische Bilder in der Weiterentwicklung von C.G. Jung - Urbildcode

Fa. Selbstheilung.TV

joschko@selbstheilung.tv


Amselweg 1
35649 Bischoffen-Roßbach
Tel.: 0 64 44 - 13 59
Umatzsteuer-Identifikations-Nr. 039 332 30062
Zuletzt aktualisiert am: 27-April -2019 22:53
made by Bernd Joschko

Datenschutz